Dirk Diedrich

Sozialdemokrat

Dirk Diedrich

Allgemein/Pressemitteilung

Sozialdemokratie: Ein Manifest eines „Linken“

Die Sozialdemokratie in meinen Augen:

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands ist eine Interessensvertretung aller arbeitenden, oder arbeitssuchenden Menschen, die in der Bundesrepublik Deutschland abhängig beschäftigt sind, oder sein wollen. Die Interessen der Arbeitgeber werden gehört, vertreten und verstanden, sind aber so lange den Interessen der abhängig beschäftigten Menschen untergeordnet bis eine Gleichverteilung des gesamt vorhandenen Kapitals erstritten ist. mehr…

Dirk Diedrich

Allgemein/Dithmarschen/Heide/Pressemitteilung

Landtagswahl: „Bewegung“ ohne Bewegung bewegt nichts!

Hallo. Dies sind Zeilen nach einer ziemlich doof gelaufenen Landtagswahl. Ich bin nicht enttäuscht von den Menschen „da draußen“ aber ich bin traurig. Ja, ein wenig verletzt. Nützt aber nix. Das muss ja nun irgendwie sauber weiter gehen. Ich lese Ergebnisse, analysiere Mehrheiten und guck mir an, wo die Stellschraube ist um für mein Land etwas zu verbessern. mehr…

Allgemein

„Also, die SPD kann man doch nicht wählen!“ Ähm, Doch!

Die SPD wäre nicht wählbar, diesen Satz lese ich immer häufiger in den sozialen Medien und ich frage mich woher der Satz wohl kommt. Egal um welches Thema es geht. Sei es Windenergie hier in Dithmarschen, der Hafen in Friedrichskoog, die Landesstraßen in der Marsch und auf der Geest, die Straßenausbaubeiträge in Heide, die Kita Gebühren die viel zu hoch sind, der Stress um G8/G9.  Diese Liste ließe sich fortsetzen. mehr…

Dirk Diedrich

Allgemein

Bildung: Wünsch dir was Dirk!

Heute morgen bin ich aufgewacht und hab mich wie gerädert gefühlt. Warum? Bildung! Ich mache mir seit Monaten Gedanken über unser Bildungssystem. Da konstatiert eine Partei den Stein der Weisen gefunden zu haben, nur dadurch, dass die als einzige Idee ein „G9“ durch das Land tröten. Auf der anderen Seite ein System, dass im Wesentlichen noch so funktioniert wie vor hundert Jahren. Wieder andere wollen G8. mehr…

Allgemein/Heide

Albig: Moderat, moderater, Moderator

Es ist Wahlkampf. Ich dachte ja, dass es für mich, nachdem ich mich aus dem Landtagswahlkampf selbst zurückgezogen hatte ein wenig ruhiger würde, aber weit gefehlt. Seit Wochen heißt es also als Orgaleiter unseres kleinen, aber feinen Heider OV nun Plakate kleistern, aufstellen, überwachen, geraderücken, reparieren und gegebenenfalls wieder abnehmen. mehr…

Dirk Diedrich

Allgemein/Dithmarschen/Pressemitteilung

Landesparteitag 2017: Danke für Euer Vertrauen.

Ihr Lieben, ich hab mir Gedanken gemacht. Gedanken zu Papier gebracht, und dann diese Gedanken dann doch zum größten Teil verworfen. Warum? Nun, ich wollte Euch auf dem Landesparteitag nicht unnötig langweilen, ich danke Euch einfach für Euer Vertrauen. Darum veröffentliche ich jetzt meine Rede hier zum Nachlesen! mehr…

Dirk Diedrich

Allgemein

Gerechtigkeit: Erster Ausflug in die „echte Politik“

Exkurs: Gerechtigkeit

Es ist noch nicht wirklich lange her, dass der Landesvorstand der SPD Schleswig-Holstein den Genossinnen und Genossen im Land das „Gerechtigkeitspapier“ zur Diskussion vorgelegt hat. Schon schlägt es erste Wellen. Es kam eine Anfrage an die Landesgeschäftsstelle aus dem SPD Unterbezirk Gießen, ob wir aus SH nicht jemanden entsenden können, um an einer Diskussionsrunde teilzunehmen. Also meldet man sich, unbedarft wie man ist. Diese kleine Diskussionsrunde dachte ich, klar das wird nett. mehr…

Dithmarschen

Hafen Friedrichskoog

Ich sagte schon, dass ich Dithmarscher bin, oder? Wisst Ihr, was wir gar nicht mögen? Menschen, die uns für dumm verkaufen wollen!

Da posiert Daniel Günther vor der Kulisse des Hafens in Friedrichskoog und macht einen auf verständnisvoller Politiker. In mir drin kommen Gedanken wie: „Wenn ihr damals die Schließung nicht beschlossen hättet, dann könntest du jetzt auch besser ’ne Radtour machen.“ mehr…